LEGO Bauwettbewerb 2020

Großartige Bauwerke wurden eingereicht

Liebe Kinder, seid euch gewiss, dass ihr eure Preise noch bekommt! Sobald die Geschäfte wieder öffnen dürfen, laden wir euch zur Preisverleihung bei Spielwaren Römann ein! Vielen Dank für eure große Geduld! 

Jury kürt die diesjährigen Gewinner - Preisvergabe leider erst im nächsten Jahr möglich

Die Kreativität in Sachen LEGO konnte auch das Corona-Virus in diesem Jahr 2020 nicht aufhalten. Und so wurden auch in diesem 3. Wettbewerbsjahr wieder von über 100 Kindern geniale, abwechslungsreiche und fantasievolle Bauwerke bei Spielwaren Römann Toy’s & Co. abgegeben.

Eine unabhängige Jury hat die Bauwerke nun noch gerade rechtzeitig vor dem harten Lockdown ausgiebig begutachtet und in drei Altersklassen Punkte vergeben. Bei Punktegleichstand erhielten sogar mehrere Kinder einen Preis.

In der Kategorie 0-4 Jahre haben nun gewonnen: Josephine Lofti Jad einen 1. Preis im Wert von 120,- EUR. Fiete Friemel hat den 2. Preis im Wert von 80,- EUR; Elmar Niehaus den 3. Preis im Wert von 60,- EUR, Leion Grenz den 4. Preis im Wert von 50,- EUR. Den 5. Preis im Wert von 30,- EUR erhalten aufgrund von Punktegleichstand drei Kinder: Malte Herzog, Berivan Yerek und Lukas Kossen.

In der Alterskategorie 5-9 Jahre überzeugte das Bauwerk von Joschua Völker die Jury und erhielt in der Bewertung die meisten Punkte. Er gewinnt somit den ersten Preis im Wert von 120,- EUR. Den zweiten Preis konnte Emma Pytel für sich erobern. Sie erhält LEGO im Wert von 80,- EUR. Auch die Regenbogengruppe des St. Franziskus Kindergarten darf sich über den dritten Platz und einen Preis im Wert von 60,- EUR freuen.  Till Pytel hat den 4. Preis (50,- EUR) gewonnen. Den jeweils 5. Preis haben in dieser Altersklasse die Bauwerke von Ole Mennewisch und Friedrich Sieve, Julius Lofti Jad und Veit Ewers bekommen.

Auch die 10 bis 14-jährigen Kinder waren wieder fleißige Baumeister und konnten folgende Preise einheimsen: 1. Preis Fynn Krüwel (120,- EUR); 2. Preis Franz Arlinghaus und Daria Maurer (80,-EUR) sowie Paul Gaubatz (80,- EUR); 3. Preis Mathias und Lara Meyer (60,- EUR); 4. Preis Malte Landsdorf (50,- EUR) und Beatrice Enneking den 5. Preis im Wert von 30,- EUR.

 

Das HGV Citymarketing bedankt sich bei allen Teilnehmern, dem Organisations-Team um Henrich Römann sowie den Jurymitgliedern, die auch unter den erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie mit dazu beigetragen haben, das dieser Wettbewerb trotzdem stattfinden konnte. Die Preisvergabe sowie die Abholung der eingereichten Bauwerke kann leider erst bei Lockerungen des Lockdowns im Januar 2021 terminiert werden.

Foto: Melanie Völker, vom HGV Citymarketing Gans & gar Lohne, bedankte sich bei Erika Römann und Henrich Römann für die Organisation und die LEGO-Preise sowie stellvertretend für die Jury bei Herrn Michael Gudenkauf, Leiter der Musikschule Lohne e.V.. 
Foto: Melanie Völker, vom HGV Citymarketing Gans & gar Lohne, bedankte sich bei Erika Römann und Henrich Römann für die Organisation und die LEGO-Preise sowie stellvertretend für die Jury bei Herrn Michael Gudenkauf, Leiter der Musikschule Lohne e.V.. 

Liebe Kinder, ihr seid dran!

Auch in diesem Jahr organisiert der HGV Gans & gar Lohne in Kooperation mit dem Spielwarenspezialisten Römann Toys & Co. zum dritten Mal den beliebten LEGO Bauwettbewerb. Also liebe Kinder - zeigt eure Kreativität und baut aus LEGO Steinen euren schönsten Weihnachtstraum. Diesen gebt ihr bis Freitag, den 20.11.2020 bei Römann Toys&Co. am Raiffeisenplatz ab. Teilnahmekarten findet ihr in vielen Lohner Geschäften und natürlich auch bei Römann! 

Unter allen Teilnehmern verlosen wir tolle LEGO-Baukästenim Gesamtwert von

über 1000,- EUR!

Das ist Eure Chance! Also ran an die Steine und gewinnen!

Unsere LEGO-Jury 2019

Eine schwierige Aufgabe hatte die Jury, die aus den vielen tollen Bauwerken die Schönsten aussuchen mussten. Neben Henrich Römann und seinen Mitarbeitern hatten auch Nicki Rösener vom HGV Citymarketing Lohne und Michael Gudenkauf, neuer Leiter der Lohner Musikschule und bekennender Legofan, das Vergnügen.

 

Bis zur sprichwörtlichen letzten Minute haben die vielen Kinder zwischen 3 und 12 Jahren noch an ihren unglaublich fantasiereichen und weihnachtlichen Bauwerken gearbeitet. Der HGV hatte in Kooperation mit der Firma Römann Toys & Co und Lego die Lohner Kinder auch in diesem Jahr wieder zum Legowettbewerb eingeladen. Eingereicht wurden zum Motto ‚Bau uns deinen Weihnachtswunsch‘ über 140 Stück mühselig und und feiner Handarbeit kreierte, fantasiereiche Ideen. Da fiel es der Jury sehr schwer, die je fünf besten einer Altersklasse auszuwählen. Gewonnen haben:   

 

Altersgruppe 0-5 Jahre
Kiga St. Michael "weiße Gruppe"
Ellen Kröger
Hanna Südkamp
Jonas Bornhorst
Henri Sieverding
Carlotta Bornhorst
 
Altersgruppe 6-8 Jahre
Franz Arlinghaus
Justus Nuxoll
Leo Hübner-Lopez
Eric Kind
Joschua Völker
 
Altersgruppe 9-12 Jahre
Niklas Götting
Hennes Blömer
Josefine Blömer
Jaspar Sieverding
Caspar und Emil Susen
 
   

 

Herzlichen Glückwunsch den 15 Gewinnern und herzlichen Dank allen anderen Teilnehmer. Nächstes Jahr gibt es eine neue Chance. Die Bauwerke der Gewinner sind ab sofort bei Toys & Co ausgestellt, die anderen Kunstwerke können in einem der Lohner Schaufenster bestaunt werden. Die Gewinner wurden telefonisch benachrichtig und dürfen sich bei der Preisverleihung am 7.12.19 um 16 Uhr bei Toys & Co. auf brandneue Legokästen freuen. Ab dem 06.01.2020. können die Legoträume dann wieder bei Toys & Co in Lohne abgeholt werden.